Konjunktiv (Möglichkeitsform)

Einleitung

Konjunktiv verwenden wir für Situationen, die nicht real, sondern nur möglich sind (deshalb Möglichkeitsform). Dies kann zum Beispiel etwas sein, das wir uns nur vorstellen oder wünschen. Oder wir wiederholen eine Äußerung, von der wir nicht wissen, ob sie wahr ist oder nicht. 

Es gibt zwei Konjunktivformen – Konjunktiv I und Konjunktiv II.

Kommentare anzeigen »

Schreibe einen Kommentar