Plusquamperfekt - Übungen

Freie Übung

Müssen wir haben oder sein verwenden? Wähle die richtige Form aus.

  1. Wir die E-Mail schon gelesen, als der Rechner abstürzte.Verben mit Akkusativobjekt (die E-Mail) bilden das Plusquamperfekt mit haben.
  2. Ich ein Stück gelaufen, als mir plötzlich das Bein weh tat.Verben der Bewegung (laufen) bilden das Plusquamperfekt mit sein.
  3. ihr für die Arbeit gelernt?Intransitive Verben, die keine Bewegung ausdrücken, bilden das Plusquamperfekt mit haben.
  4. du zuvor schon dort gewesen?Die Verben sein, werden und bleiben bilden das Plusquamperfekt mit sein.
  5. Als sie ankam, sie noch nicht gefrühstückt.Intransitive Verben, die keine Bewegung ausdrücken, bilden das Plusquamperfekt mit haben.

Ergänze die Sätze. Verwende Plusquamperfekt. (schwache Verben)

  1. Nachdem er (stürzen) , tat ihm das linke Bein weh.Verben der Bewegung/Ortsänderung bilden das Plusquamperfekt mit sein.|schwache Verben: ge…t
  2. Vor zwei Jahren zogen Klaus und Petra in den Ort, in dem die beiden vorher (studieren) .intransitive Verben, die keine Ortsänderung ausdrücken, bilden das Plusquamperfekt mit haben.|schwache Verben: ge…t
  3. Zur Party kamen viel mehr Leute als ich (einladen) .transitive Verben (Verben mit Akkusativobjekt – Wen hatte ich eingeladen?) bilden das Plusquamperfekt mit haben.|schwache Verben: ge…t
  4. Als das Eis (tauen) , konnten die Kinder nicht mehr Schlittschuhlaufen.Verben der Zustandsänderung bilden das Plusquamperfekt mit sein.|schwache Verben: ge…t
  5. Uns fielen die Vokabeln nicht mehr ein, die wir so fleißig (lernen) .transitive Verben (Verben mit Akkusativobjekt – Wen/Was hatten wir gelernt?) bilden das Plusquamperfekt mit haben.|schwache Verben: ge…t

Schreibe Sätze im Plusquamperfekt. (starke/gemischte Verben)

  1. Ich erhielt erst gestern den Brief, den du mir aus dem Urlaub (schreiben) .transitive Verben (Verben mit Akkusativobjekt – Wen/Was hattest du geschrieben?) bilden das Plusquamperfekt mit haben.|starkes Verb: schreiben–schrieb–geschrieben
  2. Als die Party richtig losging, (wir/schon/gehen) .Verben der Ortsänderung bilden das Plusquamperfekt mit sein.|starkes Verb: gehen–ging–gegangen
  3. Wir übernachteten in dem Hotel, das Bernd uns (empfehlen) .transitive Verben (Verben mit Akkusativobjekt – Wen/Was hatte Bernd uns empfohlen?) bilden das Plusquamperfekt mit haben.|starkes Verb: empfehlen–empfahl–empfohlen
  4. Wir machten ein Foto vom Biergarten, in dem wir zuvor (sitzen) .intransitive Verben, die keine Ortsänderung ausdrücken, bilden das Plusquamperfekt mit haben.|starkes Verb: sitzen–saß–gesessen
  5. Nachdem ich ein paar Schritte (rennen) , bekam ich plötzlich keine Luft mehr und musste stehenbleiben.Verben der Ortsänderung bilden das Plusquamperfekt mit sein.|gemischtes Verb: rennen–rannte–gerannt
  • ä
  • ö
  • ü
  • Ä
  • Ö
  • Ü
  • ß

Kommentare anzeigen »

Schreibe einen Kommentar