Deklination der substantivierten Adjektive - gemischt

Sonderzeichen anzeigen
falsche Antworten einblenden

Genitiv, Dativ, Akkusativ

Setze die von Adjektiven abgeleiteten Nomen in der richtigen Form ein.

  1. Legen Sie dem (Verletzter)  einen Verband an!Dativ maskulin mit dem bestimmten Artikel → en
  2. Hast du etwas (Süßes)  für mich?Akkusativ neutral ohne Artikel → es
  3. Heute treffe ich mich mit einer (Verwandte) .Dativ feminin mit dem unbestimmten Artikel → en
  4. Die (Reiche)  sollten mit den (Arme)  teilen.1. Lücke: Nominativ Plural mit dem bestimmten Artikel → en|2. Lücke: Dativ Plural mit dem bestimmten Artikel → en
  5. In einem Hauptsatz steht in der Regel (Bekanntes)  vor (Neues) .1. Lücke: Nominativ neutral ohne Artikel → es|2. Lücke: Dativ neutral ohne Artikel → em
  6. Der (Fleißiger)  wird am Ende belohnt.Nominativ maskulin mit dem bestimmten Artikel → e
  7. Hast du nichts (Besseres)  zu tun?Akkusativ neutral ohne Artikel → es
  8. Eine Gruppe (Deutsche, Genitiv)  macht eine Busreise nach Italien.Genitiv Plural ohne Artikel → er