Daumen, Finger, Fuß, Hals, Schulter

Daumen

IdiomExplanationExample
jemandem die Daumen drückenpush the thumbs for someone wish somebody luck, cross your fingers for somebody Viel Erfolg bei der Prüfung! Ich drück dir die Daumen, dass alles klappt.Good luck in the Exams! I’ll cross my fingers that everything goes well.
Däumchen drehenturn thumbs do nothing, twiddle your thumbs Lass uns etwas unternehmen. Wir können doch nicht den ganzen Tag nur Däumchen drehen!Let’s do something. We can’t just twiddle our thumbs all day!

Finger

IdiomExplanationExample
jemanden um den (kleinen) Finger wickelnwrap someone around your (little) finger influence a person so that he or she does everything for someone. Das kleine Mädchen hat seine Großeltern um den Finger gewickelt. Sie erfüllen ihr wirklich jeden Wunsch.The little girl has her grandparents wrapped around her little finger. They fulfill her every wish.
seine/die Finger von etwas lassenleave the fingers from something better not do something, stay away from something Lass die Finger von Zigaretten! Rauchen schadet der Gesundheit.Stay away from cigarettes! Smoking is bad for your health!

Fuß

IdiomExplanationExample
jemanden auf dem falschen Fuß erwischencatch someboday on the wrong foot meet somebody unprepared, catch somebody on the hop Mit einer Frage hatte mich der Prüfer auf dem falschen Fuß erwischt – auf das Thema war ich gar nicht vorbereitet.With one question the examiner caught me on the hop – I hadn’t prepared for that topic.
kalte Füße bekommen/kriegenget cold feet to abandon a project because of anxiety Holger hat seine Freundin nun doch nicht gefragt, ob sie ihn heiratet. Er hat wohl kalte Füße bekommen.Holger decided not to ask his girlfriend to marry him. He got cold feet.

Hals

IdiomExplanationExample
Hals über Kopfneck over head in a hurry/rush, head over heals (in love) Björn hat sich Hals über Kopf in Klara verliebt.Björn fell head over heels in love with Klara.
so einen Hals haben/kriegenhave/get such a neck be/become angry Wenn ich seine faulen Ausreden höre, kriege ich immer so einen Hals!When I hear his lame excuses, I always get so angry!

Schulter

IdiomExplanationExample
jemandem die kalte Schulter zeigenshow someone the cold shoulder to reject/ignore somebody, give somebody the cold shoulder Auf der Party wollte ich mich mit Theresa unterhalten. Aber sie zeigte mir die kalte Schulter und ging einfach weg. At the party I wanted to talk to Theresa. But she gave me the cold shoulder.
etwas (nicht) auf die leichte Schulter nehmen (not) take something on the light shoudler underestimate something or not give it the necessary attention, take something lightly Du solltest den Mathe-Test nicht auf die leichte Schulter nehmen. Die Note ist wichtig für deinen Abschluss. Also lern lieber dafür!You shouldn’t take the maths test lightly. The mark is important for your final certificate. Please study for it!
show special characters
display incorrect answers

Exercises

Type the correct body part into each space.
Däumchen, Finger, Füße, Hals, Schulter

  1. Olaf hatte gestern einen Termin beim Zahnarzt. Doch kurz vorher hat er kalte bekommen und den Termin abgesagt.[Olaf had an appointment at the dentist’s. But shortly before the appointment he got cold feet and cancelled it.]
  2. Du könntest auch einmal den Abwasch machen, anstatt immer nur zu drehen.[You could also do the washing up sometime, instead of just twiddling your thumbs.]
  3. Die Sekretärin bekam einen mysteriösen Anruf und verließ danach über Kopf das Büro.[The secretary got a mysterious phone call and left the office in a hurry.]
  4. – Soll ich mich auf diese Anzeige bewerben? Da kann man schnell viel Geld verdienen.
    – Lass die davon! Das kann unmöglich ein seriöses Angebot sein.[– Should I apply for this job? You can earn lots of money quickly.|– Stay away from that! That can’t possibly be a serious offer.]
  5. Torsten kündigte bei seiner Firma, weil es ihm nicht mehr gefiel. Sein Chef wollte ihn behalten und bot ihm mehr Geld an. Aber Torsten zeigte ihm die kalte .[Torsten resigned from his job becasue he didn’t like it anymore. His boss wanted him to stay on and offered him more money. But Torsten rejected the offer.]

Choose the correct idiom.

  1. Die Journalistin stellte eine kritische Frage, auf die der Politiker keine Antwort wusste.[The journalist asked an important question that the politician didn’t know the answer to. She caught him on the hop.]
  2. Das macht mich wirklich wütend! Wenn ich sehe, dass bei der Konferenz wieder einmal nichts in Sachen Umweltschutz beschlossen wurde, …[That really makes me furious! When I see that again at the conference nothing has been decided for environmental protection, I get so angry!]
  3. Ich habe keine Ahnung, wie Jasmin das macht, aber ihr Freund tut alles, was sie will. Sie weiß, wie …[I don’t know how Jasmine does it, but her boyfriend does anything she wants. She knows how to wrap him around her little finger.]
  4. Irgendetwas ist mit deinem Auto nicht in Ordnung, wenn diese Warnlampe blinkt. Du solltest sofort in eine Werkstatt fahren und nicht erst nach dem Urlaub.[Something’s wrong with your car when this warning light flashes. You should take it to a mechanic’s straight away and not after your holiday. You shouldn’t take this lightly.]
  5. – Ich habe in letzter Zeit ständig Kopfschmerzen. Deswegen habe ich heute einen Termin beim Arzt
    – Oje, Ich hoffe, es ist nichts Schlimmes, …[–I’ve had a constant headache lately. That’s why I have an appointment at the doctor’s|– Oh dear, I hope it’s nothing bad, I’ll cross my fingers for you!]

Go back