Fleisch, Wein

Fleisch

Redewendung Erklärung Beispiel
vom Fleisch fallen abmagern, abnehmen Iss, mein Kind. Du fällst mir sonst noch vom Fleisch.
etwas ist weder Fisch noch Fleisch etwas ist weder das eine, noch das andere Du willst nicht zusammenziehen, du willst dich aber auch nicht trennen. Unsere Beziehung ist weder Fisch noch Fleisch.
jemandes eigen Fleisch und Blut die eigenen Kinder/Nachkommen Wie kannst du mich so hintergehen? Du bist mein eigen Fleisch und Blut.
sich ins eigene Fleisch schneiden sich selbst schaden Ich glaube mit meiner unüberlegten, arroganten Aussage habe ich mir ins eigene Fleisch geschnitten.
etwas geht jemandem in Fleisch und Blut über man beherrscht etwas ohne nachzudenken Vor zwanzig Jahren habe ich den Führerschein gemacht. Autofahren ist mir seit langem in Fleisch und Blut übergegangen.
Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach. Man will, aber kann seine guten Vorsätze nicht umsetzen. – Ich möchte so gerne mit dem Rauchen aufhören, aber ich schaffe es einfach nicht.
– Ja, ja. Der Geist ist willig aber das Fleisch ist schwach.

Wein

Redewendung Erklärung Beispiel
Im Wein liegt die Wahrheit. Betrunken sagt man die Wahrheit. – Gestern auf der Party hat Robert gesagt, dass er Monika liebt.
– Ja, ja. Er hatte schon ziemlich viel getrunken. Im Wein liegt die Wahrheit.
Wasser predigen und Wein trinken jemandem etwas vorschreiben, aber sich selbst nicht daran halten Der Vorstand kürzt die Gehälter der Angestellten, kassiert aber einen saftigen Bonus. Da wird wohl Wasser gepredigt und Wein getrunken.
jemandem reinen Wein einschenken jemandem die (unangenehme) Wahrheit sagen Können wir reden? Ich muss dir über deinen Vater endlich reinen Wein einschenken.
Wasser in den Wein gießen die Begeisterung schmälern – Ich hatte mich so über meine neue Wohnung gefreut. Aber meine Mutter hat mal wieder was daran auszusetzen.
– Sie schafft es immer wieder dir Wasser in den Wein zu gießen.
Sonderzeichen anzeigen
falsche Antworten zeigen

Übung

Setze das richtige Lebensmittel ein.
Wähle zwischen Fleisch und Wein.

  1. Übertreibe es nicht mit deiner Diät, sonst fällst du noch vom .
  2. Zuerst die gute Nachricht: Die Firma hat sich gut von der Krise erholt und Umsätze gemacht. Sorry, dass ich trotzdem Wasser in den gießen muss, denn einen Bonus können wir dieses Jahr trotzdem nicht auszahlen.
  3. Mit ihrer Eifersucht und ständigen Kontrolle hat Regine nichts erreicht. Im Gegenteil sie hat sich ins eigene geschnitten.
  4. Jedem Mitarbeiter sollte Höflichkeit und guter Service in und Blut übergehen.
  5. Auf der Weihnachtsfeier müssen wir aufpassen, dass Oliver nicht angeheitert mit dem Chef spricht. Denn er könnte ihm sonst seine Meinung sagen. Wir wissen ja, im liegt die Wahrheit. Und er könnte es am nächsten Tag bereuen.

Übung

Wähle die richtige Redewendung aus.

  1. Alle Mitarbeiter werden zu Überstunden verdonnert, damit die Arbeit fertig wird. Der Chef hingegen nimmt sich eine Woche Urlaub. Er ...
  2. Klara hat ihrem Freund lange Zeit verheimlicht, dass sie Schulden hat. Es wird Zeit, dass sie endlich ...
  3. Dieses neue Lokal gefällt mir nicht. Es ist einerseits ein Restaurant, andererseits aber eine Bar.
  4. Zum Jahreswechsel nehmen sich viele Menschen gute Vorsätze vor, aber viele scheitern, denn ...
  5. Nach zehn Jahren in England ist die neue Sprache ...
  6. Deine Mutter wird dich immer unterstützen. Schließlich ...

Zurück