Artikel - Übungen

Sonderzeichen anzeigen
falsche Antworten einblenden

Übung

Setze den unbestimmten und bestimmten Artikel für die Nomen ein.

unbestimmter Artikelbestimmter Artikel
Buch Buchneutral: ein, das
Wissenschaft Wissenschaftalle Nomen auf -schaft sind feminin: eine, die
Schmetterling Schmetterlingalle Nomen auf -ling sind maskulin: ein, der
Schwester Schwesterweibliche Personen sind normalerweise feminin: eine, die|(Ausnahmen: das Mädchen, das Fräulein)
Präsident Präsidentmännliche Personen sind maskulin: ein, der

Schreibe die Kurzform für Artikel und Präposition.

  1. Die Frau hält ihren Hund (an + neutral)  Halsband fest.Woran? → Dativ|an + dem = am
  2. Seid ihr auch (zu + feminin)  Party eingeladen?zu verlangt Dativ|zu + der = zur
  3. Ich habe heute einen Termin (bei + maskulin)  Friseur.bei verlangt Dativ|bei + dem = beim
  4. Wollen wir (in + neutral)  Kino gehen?Wohin? → Akkusativ|in + das = ins
  5. Ute ist gestern (von + neutral)  Pferd gefallen.Wovon? → Dativ|von + dem = vom

Entscheide, ob du den bestimmten, unbestimmten oder keinen Artikel verwenden musst. Soll kein Artikel verwendet werden, wähle den Strich (–) aus.

  1. Das Haus ist aus Holz gebaut.Wir geben ganz allgemein an, aus welchem Material das Haus gebaut wurde. → ohne Artikel
  2. Im Sommer machen wir immer Urlaub in Türkei und im Winter fahren wir nach Bayern.Länder- und Ortsnamen verwenden wir normalerweise ohne Artikel (Bayern).|Es gibt aber ein paar Ausnahmen (z.B. die Türkei)
  3. Wir haben zu Hause Geige, dabei kann keiner in meiner Familie Geige spielen.1. Lücke: Wenn wir von etwas sprechen, das nicht näher bestimmt ist, verwenden wir den unbestimmten Artikel.|2. Lücke: Sprechen wir von einer Fähigkeit, verwenden wir keinen Artikel
Rotkäppchen
© Anna Velichkovsky - Fotolia

Entscheide, ob du den bestimmten, unbestimmten oder keinen Artikel verwenden musst. Soll kein Artikel verwendet werden, wähle den Strich (–) aus.

Es war einmal Mädchen.Das Mädchen wird zum ersten Mal erwähnt → unbestimmter Artikel Mädchen lebte mit seiner Mutter Dorf am Waldesrand.1. Lücke: Das Mädchen wurde schon erwähnt → bestimmter Artikel|2. Lücke: Wenn der Leser weiß, um welches Dorf es sich handelt, weil es am Waldesrand nur ein Dorf gibt → bestimmter Artikel; wenn das Dorf unbekannt ist → unbestimmter Artikel Seine Großmutter hatte Häuschen Wald.1. Lücke: Das Häuschen wird zum ersten Mal erwähnt → unbestimmter Artikel|2. Lücke: Es geht um einen bestimmten Wald (in der Nähe des Dorfes wird es nur einen Wald geben) → bestimmter Artikel Als Mädchen klein war, nähte Großmutter ihm Käppchen aus Samt.1. Lücke: Das Mädchen wurde schon erwähnt → bestimmter Artikel|2. Lücke: Die Großmutter wurde schon erwähnt → bestimmter Artikel (wenn es um die Großmutter des Erzählers ginge, könnte man den Artikel auch weglassen)|3. Lücke: Das Käppchen wird zum ersten Mal erwähnt und stellt nichts Einzigartiges dar → unbestimmter Artikel|4. Lücke: Stoffbezeichnung → ohne Artikel Käppchen war so hübsch, dass Mädchen es Tag und Nacht trug. Seitdem nannten es alle nur Rotkäppchen.1. und 2. Lücke: Das Käppchen und das Mädchen wurden schon erwähnt → bestimmter Artikel|3. und 4. Lücke: Tag und Nacht ist eine feste Wendung mit zwei Nomen → ohne Artikel

Eines Tages erkrankte Großmutter.Die Großmutter ist schon bekannt → bestimmter Artikel Mutter rief Rotkäppchen in Küche und sagte:1. Lücke: Die Mutter wurde schon erwähnt, außerdem hat das Mädchen nur eine Mutter → bestimmter Artikel|2. Lücke: Das Haus hat normalerweise nur eine Küche, also ist es eine bestimmte Küche → bestimmter Artikel Rotkäppchen, hier hast du ein Stück Kuchen und eine Flasche Wein, bringe sie zur Großmutter, damit sie schneller gesund wird.“ 1. Lücke: Anrede → ohne Artikel|2. und 3. Lücke: In Wendungen , die sich auf eine Teilmenge beziehen (ein Stück Kuchen, eine Flasche Wein, ein Glas Sekt), steht vor dem zweiten Nomen kein Artikel Also machte sich Rotkäppchen auf Weg.sich auf den Weg machen ist eine feste Wendung

Sobald Rotkäppchen in Wald kam, begegnete ihm Wolf.1. Lücke: Es ist ein bestimmter Wald (und wurde außerdem schon erwähnt) → bestimmter Artikel|2. Lücke – 2 Möglichkeiten:|1. Möglichkeit: Wir reden hier von einem bestimmten Wolf (das Märchen heißt ja „Rotkäppchen und der Wolf“. → bestimmter Artikel|2. Möglichkeit: Es ist zunächst nur irgendein Wolf, der zum ersten Mal erwähnt wird → unbestimmter Artikel

  • „Wohin gehst du, Rotkäppchen?“ fragte Wolf.1. Lücke: Anrede → ohne Artikel| 2. Lücke: Der Wolf ist schon bekannt → bestimmter Artikel
  • „Zu meiner Großmutter,“ antwortete Rotkäppchen.
  • „Und wo wohnt deine Großmutter?“
  • „Kennst du riesige Eiche, die Jahr vom Blitz getroffen wurde? Unter dieser Eiche steht ihr Häuschen.“1. Lücke: Es geht um eine bestimmte Eiche (sie ist durch einen Relativsatz näher bestimmt) → bestimmter Artikel|2. Lücke: Zeitangaben wie letztes Jahr, Mitte August werden ohne Artikel verwendet

Daraufhin verabschiedete sich Wolf und lief ganz schnell Häuschen der Großmutter.1. Lücke: Der Wolf ist schon bekannt → bestimmter Artikel|2. Lücke: Es geht um ein bestimmtes Häuschen (das der Großmutter) → bestimmter Artikel Er sprang auf Bett, in dem Großmutter lag, fraß sie auf und legte sich selbst unter die Decke.1. Lücke: Es geht um ein bestimmtes Bett (es wird durch einen Relativsatz näher bestimmt) → bestimmter Artikel|2. Lücke: Die Großmutter ist schon bekannt → bestimmter Artikel

Schließlich kam auch Rotkäppchen am Häuschen an, drückte Türklinke und ging hinein.Es geht um eine bestimmte Türklinke (die, um ins Haus zu gelangen) → bestimmter Artikel Die Großmutter lag auf dem Bett unter einer dicken Decke und sah etwas seltsam aus. Rotkäppchen fragte:

  • „Aber Großmutter, warum hast du so Augen?“1. Lücke: Anrede → ohne Artikel|2. Lücke: Nach so und solche wird nie ein bestimmter Artikel verwendet
  • „Damit ich dich besser sehen kann.“
  • „Und warum hast du so Ohren?“Nach so und solche wird nie ein bestimmter Artikel verwendet
  • „Damit ich dich besser hören kann.“
  • „Und warum hast du so Zähne?“Nach so und solche wird nie ein bestimmter Artikel verwendet
  • „Damit ich dich fressen kann!“ schrie Wolf, stürzte sich auf Rotkäppchen und fraß Mädchen auf. Vollgefressen, schlief er ein und begann, laut zu schnarchen.1. und 2. Lücke: Wolf und Mädchen sind schon bekannt → bestimmter Artikel

Etwas später kam Jäger Haus vorbei.1. Lücke – 2 Möglichkeiten:|1. Möglichkeit: Der Jäger wird zum ersten mal erwähnt → unbestimmter Artikel|2. Möglichkeit: Es handelt sich um einen bestimmten Jäger, weil es im Dorf nur diesen einen Jäger gibt → bestimmter Artikel.|2. Lücke: Es geht um ein bestimmtes, bereits erwähntes Haus → bestimmter Artikel Er wunderte sich, warum die alte Frau so laut schnarchte, schaute Häuschen hinein und sah Wolf.1. Lücke: Es geht um ein bestimmtes, bereits erwähntes Häuschen → Präposition (in) + bestimmter Artikel (das) = ins|2. Lücke – 2 Möglichkeiten:|1. Möglichkeit: Der Wolf wurde bereits erwähnt → bestimmter Artikel|2. Möglichkeit: Aus der Perspektive des Jägers betrachtet, ist es irgendein Wolf (der Jäger sieht irgendeinen Wolf anstelle der alten Frau) → unbestimmter Artikel Da nahm er sein Messer und schlitzte Wolf Bauch auf. Rotkäppchen und seine Großmutter kamen gesund und munter heraus.1. Lücke: Der Wolf ist schon (inzwischen auch dem Jäger) bekannt → bestimmter Artikel|2. Der Wolf hat nur einen Bauch → bestimmter Artikel

Kommentare anzeigen »

Schreibe einen Kommentar