Perfektbildung mit haben und sein – Übungen

Sonderzeichen anzeigen
falsche Antworten einblenden

Freie Übung

Bildung - Setze die Verben in der richtigen Form im Präsens ein.

  1. ich (haben) 
  2. wir (sein) 
  3. du (sein) 
  4. er (haben) 
  5. ihr (sein) 

Sein/Haben als Hilfsverben (Perfekt) - wähle die richtige Form aus.

  1. Ihr mit dem Fahrrad gefahren.bei Verben, die eine Ortsänderung ausdrücken, verwenden wir sein
  2. Ich mitten in der Nacht aufgewacht.bei intransitiven Verben der Zustandsänderung verwenden wir sein
  3. Sie ihr Zimmer aufgeräumt.bei Verben mit Akkusativobjekt verwenden wir haben
  4. Du groß geworden!in Verbindung mit werden verwenden wir sein
  5. Wir uns sehr über deinen Besuch gefreut.bei reflexiven Verben verwenden wir haben

Sein/Haben als Hilfsverben (Plusquamperfekt) - wähle die richtige Form aus.

  1. Als ich ankam, ihr schon gegangen.bei Verben, die eine Ortsänderung ausdrücken, verwenden wir sein
  2. Nachdem ich mich im Urlaub erholt , war ich wieder voller Energie.bei reflexiven Verben verwenden wir haben
  3. Die Kinder im Auto eingeschlafen, als wir am Ziel ankamen.bei intransitiven Verben der Zustandsänderung verwenden wir sein
  4. Dir war schlecht, weil du zu viel Kuchen gegessen bei Verben mit Akkusativobjekt verwenden wir haben
  5. Der Junge weinte, weil er gestürzt .in Verbindung mit werden verwenden wir sein