Übersicht der deutschen Zeiten für schwache und starke Verben

Wie konjugiert man deutsche Verben in allen Zeiten?

Im Deutschen gibt es sechs Zeitformen: Präsens, Perfekt, Präteritum, Plusquamperfekt, Futur I und Futur II. In der folgenden Übersicht findest du alle Zeitformen Deutsch auf einen Blick inklusive Bildung und Verwendung für schwache und starke Verben.

Du willst eine bestimmte Zeitform lernen? Im Bereich Grammatik/Zeitformen auf Lingolia findest du für jede Zeit eine ausführliche Erklärung mit Übungen. Wenn du die Vergangenheitsform für ein unregelmäßiges Verb (starkes/gemischtes Verb) suchst, schlage in unserer Liste der unregelmäßigen Verben nach. Und solltest du Probleme haben, ein bestimmtes Verb zu konjugieren, dann nutze den Lingolia-Konjugator.

Übersicht zur Verwendung und Bildung der deutschen Zeiten

ZeitformBildung (lernen)
(schwache Verben)
Bildung (sehen)
(starke Verben)
Anwendung
Präsens
Gegenwart
  • ich lerne
  • du lernst
  • er lernt
  • wir lernen
  • ihr lernt
  • sie lernen
  • ich sehe
  • du siehst
  • er sieht
  • wir sehen
  • ihr seht
  • sie sehen
  • Zustand oder Handlung in der Gegenwart
  • Handlung in der Zukunft, die bereits vereinbart ist
Perfekt
vollendete Gegenwart
  • ich habe
  • du hast
  • er hat
  • wir haben
  • ihr habt
  • sie haben

gelernt

  • ich habe
  • du hast
  • er hat
  • wir haben
  • ihr habt
  • sie haben

gesehen

  • abgeschlossene Handlung in der Vergangenheit
  • das Ergebnis oder die Folge der Handlung steht im Vordergrund
Präteritum
Vergangenheit
  • ich lernte
  • du lerntest
  • er lernte
  • wir lernten
  • ihr lerntet
  • sie lernten
  • ich sah
  • du sahst
  • er sah
  • wir sahen
  • ihr saht
  • sie sahen
  • Zustand oder abgeschlossene Handlung in der Vergangenheit
  • Erzählungen, Berichte
Plusquamperfekt
Vorvergangenheit
  • ich hatte
  • du hattest
  • er hatte
  • wir hatten
  • ihr hattet
  • sie hatten

gelernt

  • ich hatte
  • du hattest
  • er hatte
  • wir hatten
  • ihr hattet
  • sie hatten

gesehen

  • Handlung vor einem bestimmten Zeitpunkt in der Vergangenheit
Futur I
Zukunft
  • ich werde
  • du wirst
  • er wird
  • wir werden
  • ihr werdet
  • sie werden

lernen

  • ich werde
  • du wirst
  • er wird
  • wir werden
  • ihr werdet
  • sie werden

sehen

  • Absicht, Vermutung, Hoffnung für die Zukunft oder Gegenwart
Futur II
vollendete Zukunft
  • ich werde
  • du wirst
  • er wird
  • wir werden
  • ihr werdet
  • sie werden

gelernt haben

  • ich werde
  • du wirst
  • er wird
  • wir werden
  • ihr werdet
  • sie werden

gesehen haben

  • Vermutung über Vergangenes
  • Vermutung, Hoffnung über etwas, das bis zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft geschehen sein wird