Deklination/Flektion Adjektive

Einleitung

Nur attributive Adjektive passen sich in Genus, Numerus und Kasus (Geschlecht, Zahl und Fall) dem Nomen an. Prädikative und adverbiale Adjektive ändern sich nicht. Zur Verwendung der Fälle siehe Deklination.

Beispiel

Die kleine Katze liegt auf dem weichen Kissen des gemütlichen Sessels und träumt von einer großen Schale leckerer Milch.

Adjektivendungen

bestimmter
Artikel*
unbestimmter
Artikel, kein,
Possessivartikel (mein…)
ohne Artikel
mf/nPlmfnPlmfnPl
Nominativ -e -e -en -er -e -es -en -er -e -es -e
Genitiv -en -en -en -er -en -er
Dativ -en -en -em -er -em -en
Akkusativ -en -e -en -en -e -es -en -en -e -es -e

*Nach den folgenden Wörtern werden Adjektive genauso dekliniert wie nach dem bestimmten Artikel: derselbe, dieser, jener, jeder, mancher, solcher, welcher, alle

Beispiel:
Jeder gute Schüler muss im Unterricht aufpassen.
(aber: Ein guter Schüler muss im Unterricht aufpassen.)

Besonderheiten bei der Bildung

  • Endet das Adjektiv auf e, fügen wir kein zusätzliches e ein.
    Beispiel:
    leise – ein leiser Junge (nicht: ein leiseer Junge)
  • Endet das Adjektiv auf el entfällt normalerweise das e von el.
    Beispiel:
    dunkel – ein dunkler Wald (nicht: ein dunkeler Wald)
  • Bei der Endung er entfällt das e meistens, wenn die Endung er auf einen Vokal folgt, sowie bei vielen Fremdwörtern
    Beispiel:
    teuer – ein teures Hotel (nicht: ein teueres Hotel)
    makaber – eine makabre Geschichte (nicht: eine makabere Geschichte)
  • Das Adjektiv hoch ist unregelmäßig: c entfällt beim attributiven Adjektiv.
    Beispiel:
    hoch – ein hohes Haus (nicht: ein hoches Haus)

Maskulin

best. Artikelunbest. Artikelohne Artikel
Nominativ der nette Vater ein netter Vater netter Vater
Genitiv des netten Vaters eines netten Vaters netten Vaters
Dativ dem netten Vater einem netten Vater nettem Vater
Akkusativ den netten Vater einen netten Vater netten Vater

Feminin

best. Artikelunbest. Artikelohne Artikel
Nominativ die nette Mutter eine nette Mutter nette Mutter
Genitiv der netten Mutter einer netten Mutter netter Mutter
Dativ der netten Mutter einer netten Mutter netter Mutter
Akkusativ die nette Mutter eine nette Mutter nette Mutter

Neutral

best. Artikelunbest. Artikelohne Artikel
Nominativ das nette Kind ein nettes Kind nettes Kind
Genitiv des netten Kindes eines netten Kindes netten Kindes
Dativ dem netten Kind einem netten Kind nettem Kind
Akkusativ das nette Kind ein nettes Kind nettes Kind

Plural

best. Artikelohne Artikel
Nominativ die netten Eltern nette Eltern
Genitiv der netten Eltern netter Eltern
Dativ den netten Eltern netten Eltern
Akkusativ die netten Eltern nette Eltern

Kommentare anzeigen »

Schreibe einen Kommentar