I verbi modali

Introduzione

In tedesco i verbi modali sono dürfen, können, mögen, müssen, sollen e wollen. A seconda del verbo scelto cambia il contenuto di un enunciato. Ad esempio c'è una netta differenza se qualcuno deve (muss), ne ha il permesso o può (darf) fare qualcosa.

Beispiel

Max will Automechaniker werden. Dafür muss er viel über Autos wissen. Sein Vater soll ihm alles erklären. In der Werkstatt darf Max seinem Vater helfen. Max kann sogar schon Reifen wechseln.

Quando si usa?

Impieghiamo i verbi modali insieme all'infinito dei verbi principali. Il senso della frase cambia secondo il verbo modale scelto.

Esempio:
Max will/darf/soll Automechaniker werden. Max vuole/può/deve(dovrebbe) fare il meccanico.

Come in italiano, nella lingua parlata tedesca spesso si omette il verbo principale quando esso è sottinteso.

Esempio:
Kannst du Deutsch (sprechen)?Sai (parlare) il tedesco?
Willst du eine Pizza (essen)?Vuoi (mangiare) una pizza?
Ich darf das (machen).Io posso (farlo).

Come si forma?

  • Al presente e al Präteritum (preterito che in italiano corrisponde sia al passato remoto che all'imperfetto) utilizziamo la forma finita del verbo (vedi tabella di coniugazione). Nel Perfekt (passato prossimo) si usa invece l'infinito del verbo modale.
PresentePreteritoPassato prossimo
Er kann tanzen. Er konnte tanzen. Er hat tanzen können.
Du musst schlafen. Du musstest schlafen. Du hast schlafen müssen.
  • Nelle frasi dove non compare il verbo principale, al passato prossimo e al trapassato prossimo si usa il participio passato del verbo modale in questione.
    Esempio:
    Das habe/hatte ich nicht gewollt. Questo non l'ho/avevo voluto.

Tabella delle coniugazioni

müssenkönnendürfensollenwollenmögen*möchten**
Presente
ich muss kann darf soll will mag möchte
du musst kannst darfst sollst willst magst möchtest
er/sie/es/man muss kann darf soll will mag möchte
wir müssen können dürfen sollen wollen mögen möchten
ihr müsst könnt dürft sollt wollt mögt möchtet
sie/Sie müssen können dürfen sollen wollen mögen möchten
Preterito
ich musste konnte durfte sollte wollte mochte wollte
du musstest konntest durftest solltest wolltest mochtest wolltest
er/sie/es/man musste konnte durfte sollte wollte mochte wollte
wir mussten konnten durften sollten wollten mochten wollten
ihr musstet konntet durftet solltet wolltet mochtet wolltet
sie/Sie mussten konnten durften sollten wollten mochten wollten
Participio passato
gemusst gekonnt gedurft gesollt gewollt gemocht gewollt
Condizionale (Konjunktiv II)
müsste könnte dürfte sollte wollte möchte

* mögen oggi viene spesso utilizzato senza verbo principale – ich mag dich Mi piaci.

** möchten è il condizionale del verbo mögen che però oggi viene utilizzato come verbo modale indipendente (per le forme del passato utilizziamo wollen).