Infinitivsätze – Freie Übung

Sonderzeichen anzeigen
falsche Antworten zeigen

Übungen

Ergänze die Sätze mit einem Infinitivsatz.

  1. Er war überrascht, (hören/von uns)  Infinitiv mit zu steht am Satzende
  2. Sie hat darum gebeten, (dürfen/nach Hause gehen)  Infinitiv mit zu steht am Satzende
  3. Du hast versprochen, (anrufen/uns)  Infinitiv mit zu steht am Satzende|trennbares Verb → zu steht zwischen Präfix und Verb
  4. Ich hoffe, (kennenlernen/euch/bald)  Infinitiv mit zu steht am Satzende|trennbares Verb → zu steht zwischen Präfix und Verb
  5. Wir haben vergessen, (Bescheid sagen/dir)  Infinitiv mit zu steht am Satzende

Ergänze die Sätze mit einem Infinitivsatz mit um zu ….

  1. Sie sind hier, (Urlaub machen)  um + Objekt + zu + Infinitiv
  2. Er hat einen Baum gepflanzt, (Schatten haben)  um + Objekt + zu + Infinitiv
  3. Wir sind zur Bank gegangen, (Geld abheben)  um + Objekt + Infinitiv mit zu|trennbares Verb → zu zwischen Präfix und Verb
  4. Ihr seid früh ins Bett gegangen, (ausschlafen können)  um + Vollverb im Infinitiv + zu + Modalverb im Infinitiv
  5. Ich habe euch gerufen, (zeigen/etwas/euch)  um + Dativobjekt + Akkusativobjekt + zu + Infinitiv

Wandle den unterstrichenen Teil in einen Infinitivsatz um.

  1. Wir haben uns vorgenommen, dass wir mehr Sport treiben.
    → Wir haben uns vorgenommen,  dass wir entfällt|zu vor das Verb setzen|Verb im Infinitiv verwenden
  2. Er rennt, damit er nicht zu spät kommt.
    → Er rennt,  um zu = Zweck der Handlung|damit er → um|zu vor das Verb setzen|Verb im Infinitiv verwenden
  3. Ich komme, weil ich dich abholen will.
    → Ich komme,  um zu = Zweck der Handlung|weil ich will → um|Verb im Infinitiv verwenden|trennbares Verb → zu steht zwischen Präfix und Verb
  4. Sie machten ein Feuer an, an dem sie sich wärmten.
    → Sie machten ein Feuer an,  um zu = Zweck der Handlung|an dem sie → um|zu vor das Verb setzen|Verb im Infinitiv verwenden
  5. Er ist erleichtert, weil er seine Tasche wiedergefunden hat.
    → Er ist erleichtert,  weil er entfällt|zu vor das Hilfsverb (haben) setzen|Hilfsverb im Infinitiv verwenden