Oraciones de relativo - Ejercicios

activar los caracteres especiales
mostrar respuestas incorrectas

Ejercicios

Pon el pronombre relativo correcto.

  1. Das sind die Kinder, wir eine Geschichte vorgelesen haben.[Esos son los niños a los que les hemos leído una historia.]|Wem haben wir eine Geschichte vorgelesen?|Dativo, plural → denen
  2. Dort steht der neue Lehrer, Geschichte unterrichtet.[Allí esté el nuevo profesor que da clases de historia.]|Wer unterrichtet Geschichte?|Nominativo, masculino → der
  3. Wo ist der Joghurt, ich mir gekauft habe?[¿Dónde está el yogur que me he comprado?]|Wen/Was habe ich mir gekauft?|Acusativo, masculino → den
  4. Wer ist die Frau, Gepäck vor dem Hotel steht?[¿Dónde está la mujer cuyo equipaje está en el hotel?]|Wessen Gepäck steht vor dem Hotel?|Genitivo, femenino → deren
  5. Das ist das Restaurant, in wir gerne essen.[Ese es el restaurante en el que nos gusta comer.]|Wo essen wir gerne?|Dativo, neutro → dem

Transforma la oración subrayada en una oración de relativo y usa pronombres relativos.

  1. Das sind die Aufgaben. Wir sollen sie bis morgen lösen.
    → Das sind die Aufgaben, [Esos son los ejercicios que queremos tener hechos para mañana.]|Hay que reemplazar la palabra Aufgaben (plural) |En la oración subrayada, el pronombre aparece en acusativo → die, welche
  2. Das ist ein Baum. Den Baum hat mein Opa gepflanzt.
    → Das ist der Baum, [Ese es el árbol que plantó mi abuelo.]|Hay que reemplazar der Baum (masculino)|En la oración subrayada, el pronombre aparece en acusativo → den, welchen
  3. Österreich ist ein Land. In dem Land kann man gut Ski fahren.
    → Österreich ist ein Land, [Austria es un país en el que se puede esquiar.]|Hay que reemplazar das Land (neutral)|En la oración subrayada, el país es dativo → dem, welchem|La preposición debe preceder al pronombre de relativo.
  4. Du hast mir von einer Freundin erzählt. Ist sie das?
    → Ist das die Freundin, [¿Es esa la amiga de la que me has hablado?]|Hay que reemplazar eine Freundin (femenino)|En la oración subrayada, eine Freundin aparece en dativo → der, welcher|La preposición precede al pronombre de relativo.
  5. Ich habe einen Hund. Seine Augen sind blau.
    → Ich habe einen Hund, [Tengo un perro cuyos ojos son azules.]|Hay que reemplazar der Hund (masculino)|La oración subrayada se introduce con un pronombre posesivo → dessen

Setze das richtige Relativadverb ein.

  1. Er hatte viele Flüchtigkeitsfehler im Test, er sich sehr ärgerte.sich ärgern überWorüber ärgert er sich?
  2. Als Kinder versteckten wir uns immer im Wald, uns keiner suchte.OrtWo suchte uns keiner?
  3. Plötzlich begann es zu regnen, keiner gerechnet hatte.mit etwas rechnen → Womit hat keiner gerechnet?
  4. Meine Freunde kommen mich morgen besuchen, mich sehr freut.etwas freut jemanden → Was freut mich?
  5. Er will ein guter Fußballer werden, er viel trainiert.trainieren für (ein Ziel) → Wofür trainiert er viel?